Menü

Unterhaltung | 27.10.2016

Die alte Geschichte mit der Berufskleidung

Spätestens das Finanzgericht entscheidet, ob die Ausgaben für Kleidung, die man beruflich tragen muss, steuerlich als Werbungskosten geltend gemacht werden können. Ist das immer gerecht?
 

Berufskleidung

Blättern in der Kategorie: Unterhaltung