Gutscheine und der Umsatzsteuerwahnsinn

Seit dem 1.1.2019 sind einige Neuerungen zum Gutschein in Kraft getreten. Die Frage war immer: Wann muss der Umsatz im Laden versteuert werden? Bei Ausgabe oder bei Einlösung des Gutscheins?

Nun, jetzt wurde der Begriff „Gutscheine“ erst mal in §3 Abs 13 UStG neu definiert. Danach handelt es sich dann um einen Gutschein, wenn der Inhaber berechtigt ist, diesen an Zahlungsstatt zur Einlösung gegen Gegenstände oder Dienstleistungen zu verwenden. Keine Gutscheine i. S. d. Regelung sind Instrumente, die den Erwerber zu einem Preisnachlass berechtigen, ihm aber nicht das Recht verleihen, solche Gegenstände oder Dienstleistungen zu erhalten. Ah ha, wer hätte das gedacht?!

Zu unterscheiden sind jetzt aber zudem noch Einzweck- und Mehrzweckgutscheine.

Ein Einzweck-Gutschein ist nach §3 Abs 14 UStG ein Gutschein, bei dem bereits bei dessen Ausstellung alle Informationen vorliegen, die benötigt werden, um die umsatzsteuerliche Behandlung der zugrundeliegenden Umsätze mit Sicherheit zu bestimmen (Leistungsort, Steuersatz). - Die Besteuerung erfolgt im Zeitpunkt der Ausgabe bzw. Übertragung des Gutscheins. Die tatsächliche Ausführung der Leistung unterliegt dann keiner Besteuerung mehr.

Mehrzweck-Gutscheine sind nach § 3 Abs. 15 UStG alle Gutscheine, die keine Einzweck-Gutscheine sind. Ach, logisch. Bei Mehrzweck-Gutscheinen unterliegen erst die tatsächliche Lieferung bzw. die tatsächliche Ausführung der sonstigen Leistung der Umsatzsteuer. Die Ausgabe des Mehrzweck-Gutscheins stellt lediglich einen Umtausch von Geld in eine andere Art von Zahlungsmittel dar und unterliegt noch keiner Besteuerung.

Eine ausführliche Berichterstattung finden Sie als Bestandteil Ihres Kanzleipaketes in der Datenbank.

Sie haben noch kein NWB Kanzleipaket? Dann gleich kostenlos testen und stets umfassend informiert sein.

Kanzleipakete, NWB, NWB Verlag

X

Diese Website verwendet Cookies

Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!
Cookie-Einstellungen

Cookies akzeptieren

Cookies erforderlich

Um fortfahren zu können, müssen Sie die dafür zwingend erforderlichen Cookies zulassen. Diese gewährleisten den vollen Funktionsumfang unserer Seite, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken genutzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.