Menü

Fachinformationen | 06.09.2019

Die Reform der Grundsteuer rückt näher – Und nun?

AdobeStock_127176327

Seit dem Urteil des BVerfG vom 10. 4. 2018 (1 BvR 889/12, 639/11; 1 BvL 11/14, 12/14, 1/15) ist die Grundsteuer und die zugrunde liegende Bewertung von Grundbesitz nach dem BewG wieder in den Vordergrund gerückt. Nun liegt nach dem Referentenentwurf auch der Entwurf der Bundesregierung als Reaktion auf das genannte Urteil vor.

Lesen Sie mehr zur Grundsteuerreform im aktuellen Beitrag von Olaf Stein in der Ausgabe7-8/2019 von STATUS 1.


Blättern in der Kategorie: Fachinformationen