Menü

Produktinformation | 14.03.2018

Der neue Kanzler ist da!

EStG KommentarNun schon in 3. Auflage ist der EStG Kommentar erschienen. Im Laufe des vergangenen Jahres sind eine Vielzahl von Vorschriften, die sich aufgrund von Gesetzesänderungen und Gerichtsentscheidungen ergeben haben, aktualisiert und überarbeitet worden.

Hervorzuheben sind beispielsweise die Aktualisierung des „Gesetzes gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechtsüberlassungen (Lizenzschranke)“ sowie die Aktualisierungen des „Betriebsrentenstärkungsgesetzes zur Steuerbefreiung von Sanierungsgewinnen“ und des „Steuerumgehungsbekämpfungsgesetzes“.

Das ganze Jahr auf neuestem Stand: Regelmäßige Aktualisierung im Internet
Nicht nur bei den Veranlagungsarbeiten am Anfang des Jahres, sondern auch zur Unterstützung bei der Gestaltungsberatung Ihrer Mandanten ist der Kommentar eine wichtige Hilfe, Lösungen zu den verschiedensten Problemstellungen zu finden. Die fast täglichen Aktualisierungen einzelner Vorschriften im Internet und die regelmäßige Einarbeitung von Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung halten Sie stets auf neuestem Stand.

Aktuelles: Der schnelle Überblick aller aktuellen Änderungen

Alle Änderungen und Neuerungen seit der letzten Ausgabe erhalten Sie über das Dokument „Aktuelles“ der Online-Version des EStG Kommentars oder über den „Produkt-Newsletter“, der Sie regelmäßig auf Neukommentierungen und Änderungen hinweist.

Weitere Informationen finden Sie hier

Blättern in der Kategorie: Produktinformation