Menü

Download Zusatzmaterial

Hier finden Sie hilfreiche Lehrmaterialien, Downloads, wichtige Informationen zu aktuellen Neuerungen und interessante Interviews mit unseren Autoren. Natürlich kostenlos für Sie.


Kostenlose Downloads 

Lernquiz Leseprobe
Fallbeispiel zur Ertragsteuer - Fall Sommer
Wörterbuch kompakt


Lehrmaterialien

Zu folgenden Titeln bieten wir Ihnen Zusatzmaterial an, das Sie hier herunterladen können.

Bieg, Buchführung
Blohm u.a., Produktionswirtschaft
Blom/Meier, Interkulturelles Management
Exler, Controllingorientiertes Finanz- und Rechnungswesen
Gräfer, Rechnungslegung
Gräfer/Gerenkamp, Bilanzanalyse
Graumann, Controlling
Graumann, Kostenrechnung und Kostenmanagement
Graumann, Wirtschaftliches Prüfungswesen
Harms/Marx, Bilanzrecht in Fällen
Heinhold u.a., Besteuerung der Gesellschaften
Hufnagel/Burgfeld-Schächer, Einführung in die Buchführung und Bilanzierung - Abbildungen
Hufnagel/Burgfeld-Schächer, Einführung in die Buchführung und Bilanzierung - Übungen
Kindl/Feuerborn, Bürgerliches Recht für Wirtschaftswissenschaftler
Kindl/Feuerborn, Übungen zum Bürgerlichen Recht für Wirtschaftswissenschaftler
Kirsch, Einführung in die internationale Rechnungslegung nach IFRS
Kock/Stüwe (Hrsg.), Öffentliches Recht und Europarecht (Lehr- und Übungsbuch)
König/Maßbaum/Sureth, Besteuerung und Rechtsformwahl
Langenbeck, Kosten- und Leistungsrechnung
Meier, Unternehmensführung
Meyer/Theile, Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht
Schwenke, Erbrecht
Ullrich, Wirtschaftsrecht für Betriebswirte




Autoren im Interview

Tipps und Tricks von Experten!

Interview mit Professor Dr. von Känel
Interview mit Diplom-Finanzwirt Steuerberater Michael Puke
Interview mit Professor Dr. Bieg
Interview mit Professor Dr. Dr. Schneider


eBooks 

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit zwei Kapitel des Buches Walkenhorst, Basiswissen Steuer und Studium "Umsatzsteuer" auf Ihr Handy zu laden. Ganz einfach geht´s mit Hilfe der kostenlosen Software des Mobipocket Reader.

Anleitung_mobipocket
Basiswissen Umsatzsteuer


Extra 

Die Dinge auf den Punkt bringen: Verbale Kommunikation! Lesen Sie hier, wie Sie Informationen gut an die Studenten senden bzw. Informationen gut von den Studenten empfangen. Wie werden Ihre Vorlesungen noch erfolgreicher?

Auszug aus dem Buch „Ihr Auftritt, bitte“
Verbale Kommunikation