Besteuerung von Beteiligungserträgen nach § 8b KStG - 12 prüfungs- und praxisrelevante Fälle

Aufsatz von Bernhard Suck, SteuerStud 5/2020 S. 328

Die Vorschrift des § 8b KStG war häufig Gegenstand des Körperschaftsteuerteils der Ertragsteuerklausuren i. R. der StB-Prüfung. In der Praxis führt die Anwendung des § 8b KStG zudem immer wieder zu Streitfällen, die der BFH zu entscheiden hat. Daher sollen die einzelnen Fallkonstellationen im Folgenden veranschaulicht werden.

X

Diese Website verwendet Cookies

Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!
Cookie-Einstellungen

Cookies akzeptieren

Cookies erforderlich

Um fortfahren zu können, müssen Sie die dafür zwingend erforderlichen Cookies zulassen. Diese gewährleisten den vollen Funktionsumfang unserer Seite, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken genutzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.