Weitere fachliche Hinweise des IDW zu den Auswirkungen des Coronavirus auf Rechnungslegung und Prüfung

In Ergänzung der allgemeinen fachlichen Hinweise des IDW zu den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Rechnungslegung und Prüfung vom 4.3.2020, 25.3.2020 und 8.4.2020 hat das IDW weitere fachliche Hinweise veröffentlicht, die sich speziellen geschäftszweigspezifischen Fragestellungen widmen.

  • Fragen & Antworten: Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Kreditinstitute, Fachliche Hinweise des IDW Bankenfachausschusses (BFA);
  • Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Rechnungslegung von Investmentvermögen, Fachlicher Hinweis des IDW Investmentfachausschusses (IVFA).

Die Fragen & Antworten des BFA befassen sich mit der Bilanzierung von Förderprogrammen der KfW sowie der bilanziellen Abbildung von Corona-Krise bedingten Moratorien. Sie sollen bei Bedarf aktualisiert und ergänzt werden, um weitere auftretende praktische Anwendungsfragen zu berücksichtigen.

Der fachliche Hinweis des IVFA thematisiert die Berücksichtigung der Coronavirus-Pandemie in der Berichterstattung von Investmentvermögen bis zum 31.12.2019 und Auswirkungen auf Jahresberichte bzw. Abschlüsse und/oder Lageberichte, für die bereits ein besonderer Vermerk erteilt wurde.

Hinweis: Die fachlichen Hinweise des IDW sind hier abrufbar.

X

Diese Website verwendet Cookies

Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!
Cookie-Einstellungen

Cookies akzeptieren

Cookies erforderlich

Um fortfahren zu können, müssen Sie die dafür zwingend erforderlichen Cookies zulassen. Diese gewährleisten den vollen Funktionsumfang unserer Seite, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken genutzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.