Überblick über steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus

Das IDW hat den am 2.4.2020 veröffentlichten Überblick zu den steuerlichen Hilfsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie aktualisiert. Ergänzt wurden weitere Maßnahmen der Bundesregierung und des Bundesministeriums der Finanzen in den Monaten April und Mai sowie Beschlüsse der EU-Kommission zur temporären Aussetzung von Abgaben auf den Import von Schutzgütern, zur geplanten Verschiebung des Inkrafttretens des MwSt-E-Commerce-Implementierungspakets und zur Fristverlängerung der Meldepflicht von grenzüberschreitenden Steuergestaltungen.

Hinweis: Der mit Stand 26.5.2020 aktualisierte Fachliche Hinweis des IDW ist hier abrufbar.

X

Diese Website verwendet Cookies

Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!
Cookie-Einstellungen

Cookies akzeptieren

Cookies erforderlich

Um fortfahren zu können, müssen Sie die dafür zwingend erforderlichen Cookies zulassen. Diese gewährleisten den vollen Funktionsumfang unserer Seite, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken genutzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.