PiR Themenvorschau

PiRPiR – Praxis der internationalen Rechnungslegung

Vorschau

In der PiR-Ausgabe 6/2020 lesen Sie u. a. die folgenden Beiträge (Änderungen aus Aktualisierungsgründen vorbehalten):

  • Auswirkungen der Einführung von IFRS 15 – Analyse der Abschlüsse der DAX 30 und S-DAX Unternehmen
    Prof. Dr. Nadine Antonakopoulos und Lara Marlene Mewes (B.A.)
  • Praxis der Konsolidierung konzerninterner und nach IFRS 16 bilanzierter Leasing-Vereinbarungen
    Prof. Dr. Johannes Wirth, Prof. Dr. Michael Dusemond und Dr. Peter Küting
  • Darstellung der Überleitungsrechnung im Geschäftsbericht – Praktische Umsetzung der Empfehlungen der DVFA in den Geschäftsberichten des DAX
    Dr. Carola Rinker
  • Auswirkungen der Corona-Pandemie in den Geschäftsberichten der DAX 30-Unternehmen für das am 31.12.2019 endende Geschäftsjahr
    Prof. Dr. Hanno Kirsch
  • Adressatennutzen von „Nobody Knows“-Prognosen?
    PD Dr. Andreas Haaker und WP Dr. Jens Freiberg
  • Accountancy Europe: Global vernetztes Standard Setting für die finanzielle und nichtfinanzielle Berichterstattung
    WP Prof. Dr. Daniel T. Fischer
  • Maintenance der IFRS – aktueller Stand beim IFRS IC
    Dr. Jan-Velten Große
  • Folgebewertung von Finanzgarantien durch den Garanten
    WP Dr. Jens Freiberg
  • Wechselwirkung zwischen der Nutzungsdauer von Mietereinbauten und der Leasinglaufzeit
    WP/StB Dr. Norbert Lüdenbach
X

Diese Website verwendet Cookies

Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!
Cookie-Einstellungen

Cookies akzeptieren

Cookies erforderlich

Um fortfahren zu können, müssen Sie die dafür zwingend erforderlichen Cookies zulassen. Diese gewährleisten den vollen Funktionsumfang unserer Seite, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken genutzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.